Sie sind hier

News & Aktuelle Meldungen

Hier finden Sie stets aktuelle Meldungen aus Wirtschaft, Finanzpolitik und Steuerberatungswesen.

Aufwendungen für Herrenabende sind gemischt veranlasst

Veröffentlicht am: Donnerstag, den 3. Januar 2019

Das Finanzgericht Düsseldorf hat im zweiten Rechtsgang entschieden, dass Aufwendungen für die Ausrichtung so genannter "Herrenabende" wegen einer privaten Mitveranlassung nur hälftig als Betriebsausgaben abgezogen werden können. [...]

Besteuerungsrecht Deutschlands für Arbeitslohn eines niederländischen Berufskraftfahrers

Veröffentlicht am: Mittwoch, den 2. Januar 2019

Das Finanzgericht Düsseldorf hat zu der Aufteilung von Arbeitslohn nach dem zwischen Deutschland und Niederlande bestehenden Doppelbesteuerungsabkommen Stellung genommen. [...]

Umsatzsteuer: Zum Umfang einer unternehmerischen Betätigung einer Gemeinde

Veröffentlicht am: Dienstag, den 1. Januar 2019

Der 1. Senat des Finanzgerichts Baden-Württemberg setzte sich mit der Unternehmereigenschaft einer Gemeinde auseinander. Er differenzierte nach der Art der Betätigung unter Berücksichtigung der Umstände im Einzelfall. [...]

Das ändert sich zum Jahresbeginn 2019

Veröffentlicht am: Montag, den 31. Dezember 2018

Die Altersversorgung in Deutschland fußt auf einem Drei-Säulen-System: Die gesetzliche Rentenversicherung (erste Säule der Altersversorgung) wird durch die betriebliche Altersversorgung (zweite Säule) und die private Altersvorsorge (dritte Säule) ergänzt. [...]

Änderung der Wahlrechtsausübung nach § 34a EStG nur bis zur Bestandskraft der Erstveranlagung des Folgejahres möglich

Veröffentlicht am: Donnerstag, den 27. Dezember 2018

Das Finanzgericht Düsseldorf hat entschieden, dass ein Antrag auf ermäßigte Besteuerung nicht entnommener Gewinne nur bis zur Bestandskraft der Erstveranlagung des Folgejahres zurückgenommen werden kann. [...]

Beweidungsleistungen eines Schäfers: Unterliegen der Durchschnittsatzbesteuerung

Veröffentlicht am: Mittwoch, den 26. Dezember 2018

Entgeltliche Beweidungsleistungen eines Schäfers unterliegen der Durchschnittsatzbesteuerung für land- und forstwirtschaftliche Betriebe nach § 24 Absatz 1 Satz 1 Nr. 3 Umsatzsteuergesetz (UStG). [...]

Steuerliche Zinsen: Den Überblick behalten

Veröffentlicht am: Dienstag, den 25. Dezember 2018

Der Steuerrechtsausschuss des DStV rät vor diesem Hintergrund: Gegen Zinsbescheide ohne entsprechenden Vorläufigkeitsvermerk sollte mit Verweis auf die anhängigen BVerfG-Verfahren fristgerecht Einspruch eingelegt werden, um den Bescheid offenzuhalten. Dies ist besonders wichtig, da Sie bzw. [...]

Kleine Umsatzsteuerkunde zum Thema Weihnachtsbaum

Veröffentlicht am: Montag, den 24. Dezember 2018

Sehr geehrte Leserinnen und Leser, wir wünschen Ihnen frohe Weihnachten! Wussten Sie übrigens, dass auf Ihren Christbaum - je nach Baum - zwischen Null und 19 Prozent Umsatzsteuer anfallen können? [...]

Auslandsreise-Pauschalen 2019

Veröffentlicht am: Donnerstag, den 20. Dezember 2018

Der Ingenieur I kehrt am Dienstag von einer mehrtägigen Auswärtstätigkeit in Straßburg (Frankreich) zu seiner Wohnung zurück. Nachdem er Unterlagen und neue Kleidung eingepackt hat, reist er zu einer weiteren mehrtägigen Auswärtstätigkeit nach Kopenhagen (Dänemark) weiter. I erreicht Kopenhagen um 23 Uhr. [...]

Umsatzsteuer: Kein steuerbarer Leistungsaustausch bei platzierungsabhängigen Preisgeldern

Veröffentlicht am: Mittwoch, den 19. Dezember 2018

Die Teilnahme an einem Pferderennen ist nicht umsatzsteuerbar, wenn dem Eigentümer der Rennpferde lediglich ein platzierungsabhängiges Preisgeld gezahlt wird. [...]

Seiten