Sie sind hier

Newsartikel aus dem Jahr 2016

Hier finden Sie stets aktuelle Meldungen aus Wirtschaft, Finanzpolitik und Steuerberatungswesen.

Selbst getragene Krankheitskosten können nicht als Sonderausgaben abgezogen werden

Veröffentlicht am: Donnerstag, den 29. Dezember 2016

Vereinbart ein Steuerpflichtiger mit einem privaten Krankenversicherungsunternehmen einen Selbstbehalt, können die deswegen von ihm zu tragenden Krankheitskosten nicht als Sonderausgaben gemäß § 10 Abs. 1 Nr. 3 Satz 1 Buchst. a EStG abgezogen werden, wie der Bundesfinanzhof entschieden hat. [...]

Gewerbesteuermessbescheide ergehen vorläufig

Veröffentlicht am: Mittwoch, den 28. Dezember 2016

Die obersten Finanzbehörden der Länder haben gleich lautende Erlasse zur vorläufigen Festsetzung des Gewerbesteuermessbetrags gemäß § 165 Abs. 1 AO veröffentlicht. [...]

Vorlage an den Großen Senat des BFH zur erweiterten Kürzung nach § 9 Nr. 1 Satz 2 GewStG

Veröffentlicht am: Montag, den 26. Dezember 2016

Der Große Senat des Bundesfinanzhofs hat zu entscheiden, ob eine grundstücksverwaltende Gesellschaft, die nur kraft ihrer Rechtsform gewerbliche Einkünfte erzielt, Anspruch auf die erweiterte Kürzung nach § 9 Nr. [...]

Klage gegen Jagdsteuer erfolgreich

Veröffentlicht am: Donnerstag, den 22. Dezember 2016

Das Verwaltungsgericht Koblenz hat der Klage einer Jagdpächterin gegen eine ihrer Meinung nach zu hoch festgesetzte Jagdsteuer stattgegeben. [...]

Übernahme einer Pensionszusage gegen Ablösungszahlung: Kein Zufluss von Arbeitslohn

Veröffentlicht am: Mittwoch, den 21. Dezember 2016

Wechselt lediglich der Schuldner einer Pensionszusage gegen Zahlung eines Ablösungsbetrags, führt dies nach einem Urteil des Bundesfinanzhofs beim versorgungsberechtigten Arbeitnehmer nicht zum Zufluss von Arbeitslohn. [...]

Handwerkskammer hat keinen öffentlichen Haushalt

Veröffentlicht am: Dienstag, den 20. Dezember 2016

Der 7. Senat des Finanzgerichts Münster hat entschieden, dass eine Handwerkskammer keinen öffentlichen Haushalt im Sinne von § 3 Nr. 58 EStG unterhält. "Sonstige Leistungen" an ihre Angestellten sind daher nicht steuerfrei. [...]

Häusliches Arbeitszimmer eines Hochschuldozenten ist steuerlich anzuerkennen

Veröffentlicht am: Montag, den 19. Dezember 2016

Das Finanzgericht Rheinland-Pfalz hat entschieden, dass ein Hochschuldozent (Fachbereich Chemie) Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer (1.250 Euro) steuerlich geltend machen kann. [...]

Übernahme von Fortbildungskosten führt nicht zu Arbeitslohn

Veröffentlicht am: Donnerstag, den 15. Dezember 2016

Der 13. Senat des Finanzgerichts Münster hat entschieden, dass Kosten für die Weiterbildung von Arbeitnehmern, die der Arbeitgeber übernimmt, keinen steuerpflichtigen Arbeitslohn darstellen. [...]

Keine Änderung der Grunderwerbsteuer bei Insolvenz des Käufers

Veröffentlicht am: Mittwoch, den 14. Dezember 2016

Beim Grundstückskauf führt der Ausfall der Kaufpreisforderung aufgrund einer Insolvenz des Käufers nicht zu einer Änderung der Bemessungsgrundlage für die Grunderwerbsteuer, wie der Bundesfinanzhof entschieden hat. [...]

Seiten